Semantische Nähe als Ähnlichkeit von Kookkurrenzprofilen – nach Cyril Belica

Ist ein Grinsen das Gleiche wie ein Lächeln? Ist Quark wirklich nur ein Milchprodukt? Und ist Einsamkeit das Gegenteil von Zweisamkeit? Der Zusammenhang zwischen diesen Fragen mag vielleicht nicht direkt ins Auge fallen, dennoch gibt es eine Verbindung. Die folgenden Ausführungen handeln von einer Forschungsfrage des Korpuslinguisten Cyril Belica, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Deutsche Sprache (IDS) in Mannheim.[i]

Continue reading

Eine funktional-semantische Analyse von „Migrationshintergrund“.Ein wissenschaftliches Paper von Claudio Scarvaglieri und Claudia Zech.

Gallery

This gallery contains 10 photos.

 In diesem Blogeintrag wird das Paper „ganz normale Jugendliche, allerdings meist mit Migrationshintergrund“. Eine funktional-semantische Analyse von „Migrationshintergrund“ von Claudio Scarvaglieri und Claudia Zech zusammengefasst. Ich habe das Seminar Einführung in die Korpuslinguistik besucht, um meine schon erworbene Kenntnisse in der Arbeit … Continue reading