Ein Gedanke zu „Gliederung

  1. Zweifellos reißen Sie in der Gliederung alles sehr wichtige Themen an, Sie müssen sich aber für das korpuslinguistische Projekt sehr stark beschränken. Und überlegen Sie, wie Sie Ihre Forschungsfrage (korpus-)linguistisch angehen können!

Hinterlasse einen Kommentar zu Noah Bubenhofer Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>