Aktuelles

2019:

  • 22.01.: Unser Zürcher Team war bei der Vernissage und Ausstellung "Liebe Grüsse..." im Alpinen Museum Bern und haben dort an einer Podiumsdiskussion teilgenommen. Vor der Vernissage gab es eine Einführung in die "Sprache der Ansichtskarten" von Prof. Heiko Hausendorf.

2018:

  • 29.-30.10.: Beim TEI Correspondence SIG/CLARIN-D-Workshop Herausforderungen der Briefkodierung an der Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften in Berlin nimmt Josephine Obert teil.
  • In Bydgoszcz, Polen, findet vom 17.-19.10 die Tagung Text- und Diskurswelten in der massenmedialen Kommunikation statt, auf der Nicolas Wiedmer seinen Vortrag zum Thema "Muster der thematischen Bezugnahmen auf die Welt als Urlaubsort: Rekonstruktion des Urlaub-Frames auf Ansichtskarten" vorstellen wird.
  • Vom 25.-26.06. findet unser Abschluss-Workshop "Die Welt als Ferienort – Raumreferenz(en) und mehr auf der Ansichtskarte" im Deutschen Seminar der Universität Zürich statt, für den wir Hajo Dietmannshenke, Christina Gansel, Marcus Müller und Britt Marie Schuster als Vortragsgäste gewinnen konnten. Der Workshop wird für UZH-Angehörige und interessierte Studierende nach Anmeldung geöffnet sein.
  • Kyoko Sugisaki hat am 05.06. die thematischen Strukturen im [anko] auf dem Workshop Computational Methods in the Humanities in Lausanne präsentiert!
  • Am 09.05. fand in Miyazaki, Japan die International Conference on Language Resources and Evaluation statt, wo Kyoko Sugisaki und Nicolas Wiedmer die [anko]-Transkription und Anpassung des POS-Tagging vorgestellt haben.

2017:

Das (unvollständige) Zürcher Team auf der Scientifica!

2016: